Unternehmen lagern häufig eine oder mehrere betriebliche Funktionen auf andere (Dienstleistungs-)Unternehmen aus. Dabei bleibt das in diesen ausgelagerten Funktionen enthaltene interne Kontrollsystem (IKS) in der Verantwortung des auslagernden Unternehmens. Aus diesem Grund ist das von den Dienstleistungsunternehmen eingerichtete IKS für die Abschlussprüfungen der auslagernden Unternehmen von Bedeutung. (IDW PS 951 n.F.)

Dr. von der Hardt & Partner ist eine mittelständische Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die bundesweit Prüfungen und Zertifizierungen nach IDW PS 951 anbietet. Ebenso arbeiten wir nach den internationalen Standards ISAE 3402 und ISAE 3000 sowie SSAE 16.

Ziel ist es dabei, gemeinsam mit unseren Mandanten einen Bericht inkl. Prüfungsurteil zu erstellen, der für die Kunden unserer Mandanten und deren Abschlussprüfung genutzt werden kann. Hierdurch ergibt sich eine hohe Kostenersparnis für unsere Mandanten, denn jeder Kunde kann auf unsere einheitliche Zertifizierung zurückgreifen. Vielfach nutzen unsere Mandanten dabei unsere Berichte und Bescheinigungen auch für vertriebliche Zwecke.

Es würde uns freuen, Ihnen in einem persönlichen Gespräch unseren mittelständischen Prüfungsansatz vorzustellen. Unser Ziel ist es, die gesetzlichen Anforderungen gemeinsam mit Ihnen in einer der Größe Ihres Unternehmens angemessenen Umfangs zu bewältigen.

Gerne besuchen wir Sie auch persönlich.

Ihr Ansprechpartner bei uns:

Dr. Alexander Philipp Mrzyk
Wirtschaftsprüfer
Steuerberater
Partner
Tel.: 0251-9373154
E-mail: mrzyk@vonderhardt.com